16. Januar 2019
Lassen sich die Beschwerden nicht mildern und ist der Betroffene im Alltag stark eingeschränkt, kann eine Rehabilitation infrage kommen.
 22. Oktober 2018
Bei der Beatmungstherapie bei COPD unterscheidet man die invasive und die nicht-invasive Beatmung.
 16. Oktober 2018
Bei Patienten mit COPD kann es zu einer Belastungsinkontinenz kommen. Wichtig ist es, trotzdem ausreichend zu trinken.
 11. Oktober 2018
Die Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis und Lungenemphysem wurde aktualisiert und ergänzt.
Stethoskop
COPD

Impressum

GFMK GmbH & Co. KG
Verlagsgesellschaft

Handelsregister-Nr. HRA 20746
Amtsgericht Köln
USt-IdNr.: DE813117900

Geschäftsführer: Holger F. Caspari

Zum Scheider Feld 20
51467 Bergisch Gladbach
www.gfmk.de

Telefon: +49 (0)2202 18898-0
Telefax: +49 (0)2202 18898-19
E-Mail: info@gfmk.de

Um mit uns Kontakt aufzunehmen, benutzen Sie bitte das Formular.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Holger F. Caspari
Zum Scheider Feld 20
51467 Bergisch Gladbach
Telefon: +49 (0)2202 18898-0
E-Mail: info@gfmk.de

Redaktionssystem:
https://wordpress.org

Realisierung:

Layout, Umsetzung: GFMK GmbH & Co. KG
Texte: GFMK GmbH & Co. KG

Fotos, Abbildungen:
Header COPD: Aletia/Bigstock.com (121623119)

 16. Januar 2019
Lassen sich die Beschwerden nicht mildern und ist der Betroffene im Alltag stark eingeschränkt, kann eine Rehabilitation infrage kommen.
 22. Oktober 2018
Bei der Beatmungstherapie bei COPD unterscheidet man die invasive und die nicht-invasive Beatmung.
 16. Oktober 2018
Bei Patienten mit COPD kann es zu einer Belastungsinkontinenz kommen. Wichtig ist es, trotzdem ausreichend zu trinken.
 11. Oktober 2018
Die Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis und Lungenemphysem wurde aktualisiert und ergänzt.